Partner
 SURVIVOR!!! DU HAST NOCH KEIN BENUTZERKONTO AUF UNSERER SEITE!? REGISTRIERE DICH KOSTENLOS HIER!!!
Dayz Update 1.12

Hello Survivors!

Das Dayz Update 1.12 ist seit heute Mittag released!
Schauen wir uns an, was geändert und hinzugefügt wurde.

Wir beginnen mit dem wichtigsten Teil des Updates - Änderungen im Kampf zwischen Spieler und Zombie und zwischen Spieler und Spieler. Der Umfang dieser Maßnahmen geht weit über alles hinaus, was die Entwickler zuvor getan haben. Hier ist eine kurze Zusammenfassung:

  • Zombies sind im Nahkampf, durch die erhöhte Angriffsgeschwindigkeit und der höheren Widerstandsfähigkeit gegen Nahkampf Attacken, wesentlich gefährlicher geworden. Um gegen ihre Angriffe im Nahkampf zu bestehen, müssen jetzt stärkere Waffen eingesetzt werden, um sie benommen zu machen. Ihre Sinne wurden auch optimiert. Zombies reagieren jetzt langsamer auf Umgebungsgeräuche, was einen Stealth-Angriff und Stealth-Kills leichter macht. Zombies sind nun auch eher dazu geneigt Spieler in Ruhe zu lassen, wenn sie ihn verlieren, und sie greifen bewusstlose Spieler nicht mehr an.

  • Vorhanden Schusswaffen wurden stark angepasst, um sie unterschiedlicher zu machen, jedoch ohne die Seltenheit im Spiel aus dem Blick zu verlieren. Dies beinhaltet in erster Linie den Fokus darauf, dass nicht automatische Gewehre stärker und präziser sind als automatische. Auch wurde die Hörbarkeit überarbeitet, sodass Waffen mit kleinerem Kaliber aus der Ferne schwerer zu hören sind.

  • Die Unterscheidung der Schusswaffen wirkt sich auch auf die Munitionseigenschaften aus, was bedeutet, dass wir auf Gesundheitsschäden sowie auf Schockunterschiede zwischen einzelnen Munitionstypen geachtet haben. Dies war auch verbunden mit einer großen Verbesserung der Schutzausrüstung mit ballistischen Eigenschaften (ausgewählte Helme und Westen), die die Spieler jetzt viel mehr vor Schaden schützt und es ermöglicht, dass mehr Feuergefechte in einem bewusstlosen Zustand enden und nicht sofort zum Tod führen.

  • Schalldämpfer auf Schusswaffen sind in den Begegnungen mit Zombies oder Spielern viel bedeutender und ermöglichen es den Spielern, ihre Ziele heimlich zu töten, ohne eine große Anzahl von lauernden Zombies anzulocken. Jeder Schuss, der auf einen Zombie trifft, bietet auch eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, dass er gestoppt wird.

  • Landminen haben auch eine Anpassung bekommen und sind für gesunde Spieler nicht mehr tödlich. Davon abgesehen werden sie ihre Opfer immer noch verkrüppeln, also pass auf sie auf. Wenn Sie es schaffen, eine zu erkennen, bevor Sie darauf treten, können Sie diese mit dem richtigen Werkzeug deaktivieren.

  • Apropos Kampf, wir führen eine brandneue Waffe in das Spiel ein - das Pionier. Dieses spezielle Repetiergewehr der Polizei mit einem 5,56 × 45-mm-Magazin mit fünf Schuss ist ein starker Konkurrent zu dem bereits verfügbaren Arsenal und eine willkommene Ergänzung der Polizeigebiete in Chernarus und Livonia. Es gibt auch zwei neue exotische Messer zu finden


Quelle: Dayz.com

Als nächstes haben die Nährwerte im Spiel eine große Veränderung bekommen. Dinge, die berücksichtigt wurden, waren die Größe, die Menge selbst, der Füllefaktor, die Unterschiede zwischen den Kochphasen und ob der Gegenstand zum Öffnen ein Werkzeug benötigt. Aber das ist nicht alles! Es wurden außerdem 13 neue Lebensmittell eingefügt, die das vorhandene Essen in den Spawn-Bereichen der neuen Spieler ergänzen. Das mag sich nach viel anhören, aber die meisten neuen Lebensmittel enthalten nur wenig Nahrung, was bedeutet, dass sie nur kurzfristig Energie liefern, sodass die Spieler von einem Ort zum anderen kommen, aber keine langen Reisen unternehmen können.


Quelle: Dayz.com

Der Gartenbau hat auch eine Reihe von Aktualisierungen erhalten. Hier ist eine kurze Zusammenfassung für alle Landwirte da draußen:

  • Gärtnerei kann jetzt in verschiedenen Gewächshäusern auf der ganzen Welt betrieben werden.
  • Kartoffeln können jetzt gepflanzt und angebaut werden. Sie müssen jedoch geschält werden, bevor sie essbar sind.
  • Die Pflanzenwachstumszeit wurde verlängert. Die Zeit variiert zwischen 20 und 50 Minuten, abhängig von der Art der Pflanze und ihrem Nährstoffertrag.
  • Der Ertrag einer Pflanze hängt von der Art der Düngung ab.


Quelle: Dayz.com

Abgerundet wurde die Möglichkeit, alle Autoteile (Türen, Räder, Batterie, usw.) an einem Auto zu befestigen/anzuschrauben, um den verfügbaren Werkzeugen wie Reifenmontierschlüssel, Schraubenschlüssel und Schraubendreher einen wertvollen nutzen zu geben. Serverbesitzer und Modder werden auch daran interessiert sein zu erfahren, dass eine umfassende Überarbeitung der Verbindungs- und Kick-Nachrichten durchgeführt wurde und über 100 neue Nachrichten hinzugefügt wurden, um die Gründe für einen Kick- oder Verbindungsfehler besser erklären zu können.
Wir hoffen sehr, dass Sie dieses Update genießen werden. Behalten Sie also die Berge im Auge, denn die Nacht der Hexen kommt bald nach Chernarus und Livonia!


Patch Notes:

HINZUGEFÜGT

  • Vielzahl von kleinen Lebensmitteln
  • Pioniergewehr
  • Jagd Messer
  • Kukri Messer (gebogenes Messer)
  • Sichel
  • landwirtschaftliche Hacke
  • Besen
  • Neue Aktion zur Entwaffnung von Landminen mit dem richtigen Werkzeug
  • Tritium-Visiere zu den ATOG-Backup-Visieren
  • Sie müssen jetzt Kartoffeln schälen, um sie essbar zu machen
  • Gewächshäuser können jetzt für die Landwirtschaft genutzt werden
  • Fahnen können jetzt mit einem Messer in Stofffetzen geschnitten werden
  • Fahrzeugbatterien werden jetzt bei laufendem Motor aufgeladen und von den Scheinwerfern verbraucht
  • Fahrzeugteile können jetzt mit einem Schraubendreher (Batterie, Kühler usw.) und einem Schraubenschlüssel (Türen) fest angeschraubt werden.
  • Tooltips für Zubehör Slots
  • Leere Slots werden beim Mouseover hervorgehoben
  • Es wurden über 100 neue Fehlercodes zu den Verbindungsproblemen und Kicks hinzugefügt
Fixes

  • Client-Absturz im Zusammenhang mit Inventaraustausch
  • Ein Serverfehler im Zusammenhang mit dem Fesseln von Spielern wurde behoben
  • Serverfehler beim Anbringen von Stacheldraht an einem Basiszaun
  • Verbesserte Performance wenn ein Spieler viele Gegenstände betrachtet
  • Gegenstände, die in einen Baum oder Busch fallen, schweben manchmal (https://feedback.bistudio.com/T153659)
  • Blitzgranaten sind nicht explodiert, wenn sie mit Gewalt zwerstört werden
  • Gürtel haben keine beschädigten Texturen gewzeigt, wenn sie beschädigt sind
  • Man konnte die Animation für Verletzungen abbrechen (https://feedback.bistudio.com/T157073 - privat)
  • Der Stealth-Kill könnte mit einer zerstörten Waffe ausgeführt werden
  • Ein Exploit für längeres Blockieren wurde behoben (https://feedback.bistudio.com/T157074).
  • Kochtöpfe konnten auch in einem Steinofen eingegraben werden (https://feedback.bistudio.com/T156310 - privat)
  • Aus der Ferne betrachtet schien zerbrochenes Glas auf einem M3S intakt zu sein
  • Das Entfernen von Elementen aus dem M3S-Inventar funktionierte nicht ordnungsgemäß
  • Der Motor des Sarka 120 konnte nicht repariert werden (https://feedback.bistudio.com/T155477).
  • Autoscheinwerfer konnten eingeschaltet werden, auch wenn die Batterie leer war
  • Autoscheinwerfer würden weiterhin leuchten, selbst wenn die Batterie zerstört würde
  • Die M3S-Batterie konnte bei laufendem LKW entfernt werden
  • Die Zucchini und das Leder-Nähset werden besser verbessert, wenn sie im Inventar gedreht werden
  • Probleme mit dem Abschneiden der Kamera in der Stadtpolizei
  • Der Ghillie-Anzug und die Gewehrverpackung konnten mit einem Nähset nicht repariert werden
  • Messer in Anhangsschlitzen konnten nicht zur Interaktion mit anderen Elementen verwendet werden (https://feedback.bistudio.com/T149467).
  • Wenn Sie Gegenstände in ein Zelt stellen, sinken sie in den Boden
  • Das Platzieren von Gegenständen in bestimmten Gebäuden würde dazu führen, dass sie auf halber Strecke unter der Erde erscheinen (https://feedback.bistudio.com/T157038).
  • Bestimmte Beute-Spawns würden dazu führen, dass Gegenstände in seltsamen Positionen erscheinen (schweben, unter Tabellen usw.).
  • Geöffnete Türen von Gewächshäusern schienen aus der Ferne geschlossen zu sein
  • Es wurde eine Dachkollision behoben, durch die der Spieler kein Gebäude betreten konnte (https://feedback.bistudio.com/T156750).
  • Die Bushaltestelle im Dorf hatte einige kleinere Ausschnitte aus dem Busfahrplan
  • Die Verkehrszeichen an der Kreuzung zwischen Bor, Komarovo und Pavlovo haben falsche Anweisungen gegeben
  • Einige Exploits in Gebäuden wurden behoben
  • Spieler konnten sich weiterhin mit einem Server verbinden, der sich innerhalb einer Minute nach dem Herunterfahren befindet, was zu einer allgemeinen Kick-Nachricht führt
  • Die Liste der Server überlappte sich bei einigen Auflösungen im Server-Browser des Spiels mit dem Abschnitt "Filter"
  • Der Mauszeiger blieb in der Mitte des Bildschirms hängen, während ein Server mit der BattlEye-Genehmigungsnachricht verbunden wurde
  • Verschwommener Infotext im Anmelde- / Abmeldefenster
  • Der Spieler würde sich nicht hinsetzen, wenn er bereits eine andere Geste ausführt und sich abmeldet
  • KI-Verhaltensgeräusche wurden für Spieler nicht synchronisiert
  • Die Namen der Treppen am Zaun des Basisgebäudes wurden geändert
  • Falsches Aktions-Widget "Nächster Teil" auf dem Zaun des Basisgebäudes
  • Lange Artikelnamen wurden in der linken unteren Ecke des HUD abgeschnitten
  • Emotes wurden im Emote-Menü in Bauchlage nicht richtig ausgegraut
  • Das Ausrüsten oder Tauschen eines Gegenstands in einem Spielerinventar funktionierte nicht immer
  • Ein Kollisionsteil des Großen Zeltes war schlecht skaliert
  • Es war möglich, ein Gartengrundstück zu zerstören
  • Gegenstände würden in einem Gartengrundstück verschwinden, wenn sie darauf fallen gelassen werden (https://feedback.bistudio.com/T152830).
  • Zombies oder Tiere könnten in der Luft stecken bleiben, wenn sie von einem Fahrzeug angefahren werden
  • Die Schadensanzeige an den Zelttüren zeigte nicht den richtigen Schadenszustand an
  • Falsche Nahkampf-Aufprallgeräusche verschiedener Werkzeuge
  • Der Blutverlusteffekt (Entsättigung) konnte nach der erneuten Protokollierung nicht festgestellt werden (https://feedback.bistudio.com/T151441).
  • Dynamische Ereignisse (z. B. abgestürzter Hubschrauber) können in der Nähe des Spielers verschwinden
  • Der Spieler kann die hinkende Animation vermeiden, indem er im Liegen eine Aktion ausführt (https://feedback.bistudio.com/T156558).
  • Falscher Anfangsgeschwindigkeitsmultiplikator für BK43 und Magnum
GEÄNDERT
  • Die Warnung für einen vollen Magen wird früher angezeigt, bevor die Schwelle für Erbrechen erreicht ist
  • Die Nährwerte, Bestandsgrößen und die Füllung der einzelnen essbaren Artikel wurden neu ausgeglichen
  • Landwirtschaftliche Aktionen wurden von Pflanzen zu Pflanzenplätzen verschoben, um das Targeting zu vereinfachen
  • Alle Pflanzen haben jetzt unterschiedliche Wachstumszeiten (zwischen 20-50 Minuten)
  • Angepasste Nährwerte von Gartenbaugemüse entsprechend ihrer Wachstumszeit
  • Die Düngung erhöht jetzt den Ertrag der Pflanzen anstelle ihrer Wachstumszeit
  • Die Wahrscheinlichkeit eines Pflanzenbefalls wurde erhöht
  • Pflanzen verderben nach einer Weile, wenn sie ausgewachsen sind
  • Das Schneiden eines Kürbises ergibt jetzt zwei Kürbisscheiben
  • Je schlechter der Zustand eines Gemüses ist, desto weniger Samen gibt es beim Schneiden
  • Das Auspacken von Samen bringt jetzt Papier hervor
  • Ausgeglichene Munitionstypen
  • Die Reibung der Kugeln wurde erhöht, um den Unterschied zwischen den Munitionstypen besser sichtbar zu machen
  • Erhöhte die Penetration von hochkalibriger Munition
  • Schwere Aufprallrunden verlangsamen den Spieler und verursachen mehr Schockschaden
  • Effiziente ballistische Runden halten die Geschwindigkeit (und damit die Geschossenergie und den daraus resultierenden Schaden) länger und sind daher auf große Entfernungen effizienter
  • .380 und 5.45x39 sind die schwächsten in ihrer Kategorie, kommen aber weltweit häufiger vor
Spezielle Typen:
  • .22 wird von besonderen Waffen verwendet (MKII, das vollständig unterdrückt ist, und Sporter, das ein fast rückstoßfreies, halbautomatisches Gewehr ist).
  • 12-Gauge-Gummischnecken verursachen im Nahbereich extreme Stoßschäden
  • 12 Gauge Buckshot verlangsamen viel mehr

  • Die typische Geschwindigkeit von Kugeln wurde so angepasst, dass sie der Anfangsgeschwindigkeit entspricht (vorübergehend und wird später wieder eingeführt).
  • Moderne Schusswaffen erfordern bei Verwendung mehr Wartung
  • Der hörbare Bereich der Schusswaffenschüsse wurde je nach verwendetem Kaliber angepasst
  • Erhöhte die Präzision von Pistolen, abgesägten Gewehren, Repetierbüchsen, Jagd- und Scharfschützengewehren
  • Das Zielfernrohr 1PN51 verfügt über Waffenvisiere, die mit einigen Waffen erlaubt sind
  • Die Präzision von Sturmgewehren wurde verringert
  • Luftreibung für Geschosse neu eingestellt
  • Die Anfangsgeschwindigkeit von Kugeln ist niedriger und die typische Geschwindigkeit ist höher (basierend auf der minimalen / maximalen Geschwindigkeit für die bestimmte Art von Kugeln).
  • Die Anfangsgeschwindigkeit wird durch Waffen geändert und so ausgeglichen, dass nicht automatische Waffen mehr Schaden pro Kugel verursachen als automatische
  • Der Schaden wird jetzt korrekt als Verhältnis der Aufprallgeschwindigkeit zur typischen Geschwindigkeit berechnet
  • Schwere Aufprallrunden verursachen keinen erhöhten Schockschaden mehr, sondern behalten diesen Schaden für längere Strecken bei
  • Der Schaden von Schrotkugeln wurde erhöht
  • Verringerte Beingesundheit und Panzerung gegen Projektile, wodurch die Wahrscheinlichkeit eines Beinbruchs während eines Feuergefechts erhöht wird
  • Die Stichweste bietet jetzt weniger ballistischen Schutz als die ballistische Weste
  • Erhöhte Haltbarkeit der Ganzkörperpanzer
  • Angepasste .357, 5.56, 9x19 und 12 Gauge Butzenmunition (Luftreibung, Anfangsgeschwindigkeiten, Penetration, ...)
  • Nahkampfschaden mit unpraktischen Gegenständen ist jetzt schwächer als Fäuste
  • Leicht erhöhter Faustschaden
  • Der Schaden der meisten Werkzeuge wurde erhöht, um im Kampf effizienter als Fäuste zu sein
  • Reduzierter Blutverlust durch eine Blutungsquelle
  • Die Wiederherstellung nach einem Schockschaden nach Erhalt wurde etwas verzögert
  • Die Chance, einen Zombie im Nahkampf zu ins taumeln zu bringen, wurde erhöht
  • Der Schaden an Ausrüstung, der von den Zombies verursacht wird, wurde verringert
  • Zombies reagieren jetzt weniger auf die Schüsse des IJ-70 und des Sporter 22
  • Spieler werden nicht länger von Zombies angegriffen, wenn sie bewusstlos sind
  • Leichte Nahkampfangriffe haben eine geringere Wahrscheinlichkeit, Zombies ins taumeln zu bringen (stumpfe Nahkampfwaffen mit höherem Schockschaden haben eine höhere Wahrscheinlichkeit, Zombies ins taumeln zu bringen).
  • Zombies sind jetzt härter im Kampf
  • Nahkampfangriffe auf Zombies sind jetzt konsistenter in Bezug auf die Anzahl der Angriffe, die erforderlich sind, um einen auszuschalten
  • Verbesserte Effizienz des Backstabbing gegen Zombies (mit scharfen Waffen ausgeführt)
  • Zombies reagieren jetzt auf Spieler, die mit Türen interagieren
  • Zombies reagieren weniger auf unterdrückte Schüsse als vielmehr auf lautere Schüsse
  • Zombies geben die Suche nach Spielern schneller auf
  • Reduzierte die Effizienz des Schreis der Zombies
  • KI erleidet keinen Schaden mehr durch Schadenszonen (Kamine / Stacheldraht)
  • Landminen können nicht mehr mit der Bärenfalle entwaffnet werden (dabei wird der Spieler getötet)
  • Streichholzschachteln können jetzt kombiniert, aber nicht geteilt werden
  • Wenn Sie sich auf einen bestimmten Teil eines Auto- / Basisgebäudeobjekts usw. konzentrieren, wird der Name dieses bestimmten Abschnitts im Widget angezeigt
  • Der hörbare Bereich der Nachladegeräusche wurde um 50 Prozent reduziert
  • Wenn Sie Ihre Hände mit Stacheldraht gefesselt haben, kann das bemühen sich zu entfesseln jetzt zu Blutungen führen
  • Sie können jetzt einen laufenden Verbindungsversuch beenden und stattdessen eine Verbindung zum aktuell ausgewählten Server herstellen
  • Der Blitz beleuchtet die Umgebung jetzt etwas länger
  • Fahrzeugbatterien mit Metalldrähten können nicht mehr ins Inventar eingelegt werden
  • Brennende Straßenfackeln können zerstört werden, indem sie in einen Kamin gestellt werden
  • Sie können nur zusätzliche "Belohnungen" durch Angeln erhalten, wenn Sie in ruhigen Gewässern angeln
  • Die Weihnachtsbeleuchtung der Zelte wurde angepasst, um die Performance zu verbessern
  • Optimiert die Anzeige des Server-Browsers, um die Lesbarkeit zu verbessern
  • Die Credits wurden aktualisiert
Central Economy

  • Das 15-Kugel-SG5-K-Magazin wurde zum Spawn hinzugefügt (in der Welt und an der Waffe befestigt).
  • Die Menge an Nahrungsspawns in den Spawngebieten und in der Mitte der Karten wurde erhöht
  • Reduziert die Menge an Nahrungsspawns in hochrangigen Gebieten
  • Der Spawn von .380 und 5.45x39 Munition wurde erhöht
  • Die Chance, dass Waffen mit Magazinen erscheinen, wurde erhöht
  • Zombie Polizisten spawnen jetzt in der Nähe von Polizeiautos
  • entsprechender Loot spawnt in den Gewächshäusern
SERVER

  • Hinzugefügt: ServerLog [Warnung] Nachricht, wenn der Server die Spieler nicht rechtzeitig vor dem Herunterfahren trennen konnte
  • Hinzugefügt: ServerLog-Nachricht [Warnung], wenn in der Datei messages.xml keine Meldung zum Herunterfahren vorhanden ist
  • Hinzugefügt: ServerLog-Meldung [Herunterfahren], die angibt, wie lange es bis zum nächsten Herunterfahren dauert
  • Hinzugefügt: ServerLog [Shutdown] -Nachricht, die den Zeitpunkt angibt, zu dem der Server alle Spieler speichert, sperrt und tritt
  • Hinzugefügt: RCON-Nachrichten Sperren und Entsperren, um diese Aktionen auf dem Server auszuführen
  • Hinzugefügt: Wenn Sie eine RCON-Nachricht senden, treten Sie mit "-1" alle Spieler vom Server
  • Behoben: Die Meldung "Kick by Shutdown" gibt jetzt ordnungsgemäß an, dass der Grund für das Herunterfahren des Servers im Serverprotokoll liegt
  • Behoben: Das Ändern der Abmeldezeit in globals.xml hatte keine Auswirkungen auf den tatsächlichen Timer im Spiel (https://feedback.bistudio.com/T152456).
  • Behoben: Schreibt überfüllte Protokolle beim Laden der Anlagenbasis (https://feedback.bistudio.com/T157686)
  • Behoben: Es war nicht möglich, Zelte zu reparieren, wenn auf dem Server disableContainerDamage aktiviert war (https://feedback.bistudio.com/T156672).
  • Behoben: Serverseitige Befehle #lock und #unlock
  • Optimiert: Zusätzliche Engineseitige Überprüfungen der Wetterwerte
MODDING

  • Hinzugefügt: CanObstruct () prüft das Objekt auf häufig verwendete Hindernisprüfungen
  • Hinzugefügt: IsScenery () prüft das Objekt, um festzustellen, ob ein Objekt Teil des Geländes ist
  • Hinzugefügt: Funktion GetCenter () für das Objekt, um die Mittelposition des Objekts zu ermitteln
  • Hinzugefügt: CanBeTargetedByAI zu EntityAI, das entscheidet, ob die Entität von der als Parameter übergebenen KI als Ziel ausgewählt werden kann
  • Hinzugefügt: Die Angriffsgeschwindigkeit der Zombies (Multiplikators) kann in GameConstants.AI_ATTACKSPEED angepasst werden
  • Hinzugefügt: Der AI-Sensor-Multiplikator kann jetzt in PlayerConstants.AI_ * optimiert werden
  • Hinzugefügt: "CanBeIgnoredByDroppedItem" zum Objekt, um zu entscheiden, ob ein Objekt ignoriert werden soll, wenn ein Ort zum Ablegen eines Elements gefunden wird
  • Hinzugefügt: SetDirection to Shape
  • Hinzugefügt: Möglichkeit, einen benutzerdefinierten Bildsatz für die Symbole für Anhänge oder Anhangskategorien anzugeben (https://feedback.bistudio.com/T148956)
  • Geändert: RaycastRVProxy verfügt jetzt über einen zusätzlichen Parameter zur Eingabe eines Arrays für ausgeschlossene Objekte
  • Geändert: Fehlermeldungen beim Verlassen des Spiels oder beim Nichtverbinden mit dem Server wurden verbessert
BEKANNTE PROBLEME
  • Zombies können an bestimmten Stellen durch verschlossene Türen gehen. Temporäre Korrektur für die Community-Server besteht darin, alle Attribute des Builds in der Datei db \ Economy.xml auf 0 zu setzen. Ein korrekter Fix wird in einem kommenden Hotfix enthalten sein, der Anfang nächster Woche veröffentlicht werden soll.
  • Die Eggsperimental Capsule ist derzeit so eingestellt, dass sie auf Community-Servern eingesetzt werden kann.


Quelle: Dayz.com übersetzt mit Google Translator und leicht korrigiert.
Fehler sind bestimmt enthalten und dürfen/sollten bei mir gemeldet werden.

1
Kommentare
    damien235
    Danke Andy für die übersetzung!
    Friendly Survivors Spenden

    Unser Monats Ziel :

    127€

    Wir bekamen :

    19€

    Teamspeak
    Über uns
    Friendly Survivors ist eine 2013 gegründete deutsche Multigaming Community, welche sich über die Jahre stehts in unterschiedlichen Disziplinen weiterentwickelt hat und sich Survival Games verschrieben hat.