Partner
 SURVIVOR!!! DU HAST NOCH KEIN BENUTZERKONTO AUF UNSERER SEITE!? REGISTRIERE DICH KOSTENLOS HIER!!!
169 Ansichten
Icarus Woche 18 Update | Erz-Scanner

Moin Survivors,

die Einführung von Deep Mining als alternative Methode zum Sammeln von Erzen war ein großer Erfolg, und das Update dieser Woche fügt noch mehr Erzvorkommen und die Werkzeuge zu deren Suche hinzu.

Erzvorkommen außerhalb von Höhlen wurden hinzugefügt und die Abbaugeschwindigkeit verschiedener Erze variiert.
Um das Ganze abzurunden, gibt es eine neue Mission, die das Rezept für den fortschrittlichen Werkstattscanner freischaltet.
Steige ein und beginne, die unter der Oberfläche vergrabene schätze zu finden.



Mehr Erzvorkommen

Diese Woche wurden die möglichen Standorte von Erzvorkommen für den Tiefabbau in die Wildnis außerhalb von Höhlen erweitert.
Erzvorkommen sind in allen drei Biomen zu finden, jedes mit seinem eigenen unverwechselbaren Aussehen und seinen jeweiligen Ressourcen.
Dies wird eure Mining-Möglichkeiten über Höhlen hinaus erweitern, aber auch das Risikoelement von Wetterbedingungen und lauernden Feinden hinzufügen.

Während wir die Menge an Ressourcen in den Lagerstätten hoch gehalten haben, damit es sich lohnt, sie abzubauen, haben wir Anpassungen an den Abbauraten vorgenommen. Erze niedrigerer Stufen bieten eine schnelle, ergiebige Gewinnung, während wertvollere Ressourcen über einen längeren Zeitraum eine Rendite erbringen.



Scan-Technologie

Scanner erleichtern das Auffinden von Erzvorkommen und Höhlen im Tiefbau.

Diese neuen Handscanner können als Blaupausen freigeschaltet werden und bieten eine effizientere Möglichkeit, die Karte nach Ressourcen zu durchsuchen.
Diese praktischen kleinen Tools bieten detaillierte Anzeigen vor Ort und verfügbare Ressourcen und beweisen ihren Wert beim Sammeln von Ressourcen für höherstufige Ausrüstung.

Neben dem „Deep Mining Ore Scanner“ und dem „Advanced Deep Mining Ore Scanner“ gibt es den „Cave Scanner“ der Einstiegsklasse.
Dies identifiziert Höhlen entlang einer Klippe und spart die Zeit, die Sie normalerweise damit verbringen würden, die Ränder nach erkennbaren Felsformationen abzusuchen.
Während der 'Deep Mining Ore Scanner' und der 'Advanced Deep Mining Ore Scanner' in Tier 4 bzw. im Meta Workshop zu finden sind, kann der 'Cave Scanner' in Tier 3 freigeschaltet werden.



Auftrag | Meridian: EXTRAKTION

Um den neuen „Advanced Deep Mining Ore Scanner“ in die Hände zu bekommen, mit dem ihr angeben könnt, nach welcher Art von Erz ihr sucht, müsst ihr eine Mission für Gruppe 15 mit diesen neuen Prototypen abschließen.
Ihr Briefing lautet wie folgt:

MERIDIAN: Extraktion

OPERATOR:
  • Gruppe 15

BIOM:
  • Flusslande

HINTERGRUND:
  • Nach umfangreichen Geountersuchungen glauben die Forschungsteams des Betreibers nun, dass diese Region reich an Metallvorkommen ist.
  • Sie sind eine von nur einer Handvoll Gruppen mit einer UDA-geprüften Exportlizenz für Rohstoffe.

MISSION:
  • Finde und gewinne Rohstoffe aus dieser Region, indem du Prototypausrüstung verwendest.
  • Diese müssen dann an die Vertreter des Betreibers im Orbit geliefert werden.

BEDINGUNGEN:
  • Alle Sicherheitsbelange liegen in der Verantwortung des Auftragnehmers.




Mit dem Wachstum dieser Technologielinie wächst auch die für eure Charaktere verfügbare Spezialisierung.



Detailliertes Änderungsprotokoll


  • Neues Element „Höhlenscanner“ hinzugefügt, das Stroboskoplichter und Pieptöne verwendet, um Höhlen in der Nähe zu lokalisieren. Das Piepen kann mit einem Rechtsklick bei ausgerüstetem Scanner stummgeschaltet werden.
  • Neuer Tiefenbergbau-Erzscanner hinzugefügt, um dabei zu helfen, die nächste gescannte Tiefenbergbau-Erzlagerstätte zu lokalisieren. Die Genauigkeit wird erhöht, wenn Sie sich der Ablagerung nähern.
  • Neuer Workshop-Gegenstand hinzugefügt: Advanced Deep Mining Ore Scanner, der Spielern die Möglichkeit gibt, genau anzugeben, nach welcher Art von Deep Mining-Erzvorkommen sie suchen möchten, und den Ort der nächsten zu bestimmen.
  • Neue Scanner-Mission hinzugefügt: „MERIDIAN: Extraktion“, die den Advanced Deep Mining Ore Scanner freischaltet.
  • Tiefbergbau-Erzlagerstätten wurden allen Biomen im Freien auf der Karte hinzugefügt.
  • Tiefbergbau-Erzvorkommen zu mehr Höhlen hinzugefügt.
  • [ABSTURZ] Es wurde ein Absturz behoben, der auftreten konnte, während der Spieler schlief.
  • [ABSTURZ] Es wurde ein Absturz behoben, der auftreten konnte, während die Karte generiert wurde.
  • [ABSTURZ] Es wurde ein Absturz behoben, der bei der Verwendung von DX12 auftreten konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Mission „Spirit Level: Survey“ nicht abgeschlossen werden konnte, weil die 2x Portable Beacons im Inventar des Spielers sein mussten, obwohl nur ein einziger Utility-Slot verfügbar war. Tragbare Beacons können jetzt in Standard-Inventar-Slots platziert werden.
  • Das Talent „Da bleiben“ wurde aktualisiert, um eine 100 % Chance zu haben, dass kritische Treffer mit geworfenen Messern ihr Ziel bewegungsunfähig machen.
  • Aktualisierte Bilder für die Missionen SANDY BRIDGES: Extended Survey, CONCEALMENT: Recovery, UNEARTHED: Research und AGRICULTURE: Hydroponics.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Ausdauer eines Reparaturhammers ohne einen gültigen Reparaturtreffer verbraucht werden konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Trailer-Schaltfläche das Einstellungsmenü auf dem Titelbildschirm überlappte.
  • Die Namen aller Reparaturhämmer wurden zu einfach Hammer geändert.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Hämmer aus der Werkstatt den Gebäudehaltbarkeitswert beim Schweben nicht korrekt anzeigten.
  • Das Netz der Stahlaxt wurde aktualisiert, um die Optik zu verbessern.
  • Problem behoben, bei dem das Stockpile Landungsschiff eine unsichtbare Kollisionsbox hinterließ.
  • Problem behoben, bei dem sich die Taschenlampe ausschaltete, wenn sie fallen gelassen wurde.
  • Problem behoben, das auftreten konnte, das dazu führte, dass Audio nach dem Laden der Titelsequenz nicht funktionierte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der elektrische Bohrer nicht heruntergefahren wurde, wenn das Erzvorkommen im Tiefbau erschöpft war.
  • Die Benutzeroberfläche für gesperrte Missionsgegenstände im Workshop wurde aktualisiert.
  • Es wurden einige Fälle behoben, in denen längere Elementnamen nicht in den Popup-Container passten.
  • Behoben, dass Gegenstände mit unterschiedlicher Haltbarkeit zusammen gestapelt wurden (stapeln sich nur, wenn die Haltbarkeit maximal ist).
  • Haltbarkeit von Arrows & Bolts entfernt, um Stapelprobleme zu vermeiden.
  • Fehlende Versicherungslogik im Offline-Modus behoben.
  • Behoben, dass die Zeitumstellung der Interessenten im Offline-Modus umgeschaltet wird.
  • Unterstützung für Schattenwurf für einige Treffereffekte (z. B. Einschläge von Spitzhacken) hinzugefügt, wenn die Schattenqualität auf „Episch“ eingestellt ist.
Quelle: Steam

MfG Survivor Kaliber



AUCH INTERESSANT
0
Kommentare
FS Spenden-Ziel

38% (18€ von 48€) für den Monat Juni

Teamspeak

Über uns
Friendly Survivors ist eine 2013 gegründete deutsche Multigaming Community, welche sich über die Jahre stehts in unterschiedlichen Disziplinen weiterentwickelt hat und sich Survival Games verschrieben hat.